Unsere unfähige Politik stärkt täglich die Politikerverdrossenheit

Wo ist denn das Programm, so schnell wie möglich die Testkapazitäten auszubauen? Nicht in Aussicht, aber ein neues Programm zur Mangelverwaltung gibt es.

Reutlinger General-Anzeiger: „Nicht nachvollziehbar ist, dass sich eines der weltweit reichsten Länder nach zwei Jahren Pandemie immer noch mit medizinischen Engpässen herumschlägt. Erst waren die Schutzausrüstungen knapp, dann die Masken, schließlich der Impfstoff und jetzt die PCR-Tests. Das Virus ist der Politik immer einen Schritt voraus. Die reagiert nur, statt vorausschauend zu planen. Denn PCR-Tests gelten als Goldstandard, Antigen-Tests als zweite Wahl. Gestützt auf den unzuverlässigen Ersatz, kann die Politik Inzidenzen demnächst nur noch schätzen. Herauskommen dabei Corona-Maßnahmen im Blindflug. Das wird die Skepsis in der Bevölkerung weiter schüren“.

Unsere unfähige Politik stärkt täglich die Politikerverdrossenheit