Süß-saures Fettnäpfchen

in Hong Kong Island

Die Feinheiten der chinesischen Sprache sind gefährlich, auch für McDonald’s. Die Umbenennung erfolgte von „Maidanglao“ zu „Jingongmen 麦当劳“ Korrekt betont bedeutet Jingongmen, der Name der Marke auf Mandarin, “Goldene Bögen” und beschreibt damit offenkundig das Logo der Fast-Food-Kette. Leicht falsch betont werden daraus “Schweine, die im Morast nach Nahrung wühlen”. Für viele Chinesen ist dies vom Klang her ein Wort, das sie benutzen, um im Dreck nach Essen schnüffelnde Schweine zu beschreiben.

Süß-saures Fettnäpfchen