AKK gegen „Meinungsmache“ – Wie eine dilettantische Provinz-Politikerin